Japanischer Tee

Der grüne Tee, der ursprünglich aus China stammt, wurde im 8./9. Jahrhundert nach Japan exportiert. Im Laufe der Zeit entwickelte Japan seine eigene Teekultur und ist heute weltweit bekannt als das »Land des grünen Tees«.

 


MATCHA TEE

Ein hochwertiger japanischer Grüntee, der einmalig in seiner aufwendigen Verarbeitung ist und aus der Gegend Uji stammt. Die Teeblätter werden zu dem berühmten Matcha Grüntee Pulver gemahlen. Anders als bei herkömmlichen Tees nimmt man beim Matcha kein Extrakt, sondern die Nährstoffe des ganzen Teeblattes zu sich. Der Matcha Tee ist genehmigt zur
Teezeremonie, was für seine ausgezeichnete Qualität spricht. Inhaltsstoffe: Vitamin C,E, Zink, Catechin; Aminosäuren und viele mehr. 

 


JAPAN BANCHA

Herbstpflückung, wenig Teein, sehr dunkles Grün, alltagstauglich auch für Kinder